Prof. Dr. Martin Schubarth

Wissenschafliche Publikationen / Publications scientifiques

Wählen Sie ein Sachgebiet / Choisissez un domaine :    
 

Inzestverbot und Verfassung, in Festschrift für Friedrich Dencker, Tübingen 2012, 273 ff.(138 )

 

Strafloser Geschwisterinzest? ZStrR 2015, 34 ff.(144)

 

Zur Rationalität des Inzestverbotes im Lichte der ausserrechtlichen Erkenntnisse zum Inzest, in: André Kuhn et al. (Hrsg.), Kriminologie, Kriminalpolitik und Strafrecht aus internationaler Perspektive, Festschrift für Martin Killias, Bern 2013, 779 ff.(140 )

 

Konzernstrafrecht, in: Jürg-Beat Ackermann/Günter Heine (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht der Schweiz, Bern 2013, 203 ff.(141)

 

Die Bedeutung der neuen Retrozessionsentscheidung des Bundesgerichtes für das Konzernstrafrecht, Jusletter 17. Dezember 2012(139)

 

Gedanken zur Risikogesellschaft und und zum Recht auf Leben im Strassenverkehr. Strassenverkehr 2/2011, 4 ff.(134 )

 

Erlöschen der Strafgewalt zufolge Verjährung - Konsequenzen für die Rechtsnatur der Verjährung und für Fragen der Auslieferung. ZStrR 2011, 66 ff.(133 )

 

Rezension, forumpoenale 2010, 262 f., Robert Roth/Lorent Moreillon, Commentaire Romand, Code pénal I, Bâle 2009(131 )

 

Einziehung ohne Anlasstat ? Grenzen der Einziehung des "pretium sceleris". ZStrR 2010, 215 ff.(129 )

 

La notion de "titre", art. 110 al. 4 et 5 CP, Commentaire romand du Code pénal I, Bâle 2009.(127)

 

Assistierter Suizid und Tötung auf Verlangen. ZStrR 2009, 3 ff.(126 )

 

Die Bedeutung der Swissair-Urteile des Bezirksgerichtes Bülach für das Konzernstrafrecht (Co-Autor: Henry Peter). SZW 2008, 455 ff.(125)

 

Assistierter Suizid - Aussergewöhnlicher Todesfall ? in: Frank Petermann (Hrsg.), Sterbehilfe im Fokus der Gesetzgebung, St. Gallen 2010, 249 ff.(124 )

 

Arztgeheimnis - Kann sich der Arzt, der sich an einen Anwalt wendet, auf Notstand berufen ? Schweizerische Aerztezeitung 2008, 1250 ff.; leicht ergänzte Fassung Anwaltsrevue 2008, 347 ff.(122 )

 

Dolus eventualis - positive und negative Indikatoren; Analyse der Rechtsprechung des Bundesgerichtes von 1943 - 2007. AJP 2008, 519 ff.(121 )

 

Kommentar zum schweizerischen Strafrecht(111) (68) (43) (28) (7)

 

Das neue Recht der strafrechtlichen Verjährung(96) (95)

 

Unteilbarkeit des Strafantrages(52)

 

Die Systematik der Aneignungsdelikte(1)

 

Problem der erfolgsqualifizierten Delikte(5)

 

Begünstigung durch Beherbergen ?(14)

 

Qualifizierter Tatbestand und Strafzumessung in der neueren bundesgerichtlichen Rechtsprechung. BJM 1992, 57 ff.(46)

 

Eigenhändiges Delikt und mittelbare Täterschaft (63)

 

Binnenstrafrechtsdogmatik und ihre Grenzen(72)

 

Biologie humaine et droit pénal. - De la rationalité de la répression de l'inceste à la lumière de la recherche comportementale. (77)

 

Humanbiologie und Strafrecht - Zur Rationalität des Inzestverbotes im Lichte der Verhaltensforschung(76)

 

Inzest (116)